Pickmann Kervenheim: Der älteste Stihl Motorsägen-Händler Deutschlands feiert Jubiläum

Messen und Veranstaltungen

Pickmann in Kervenheim: Der älteste Stihl-Motorsägen Händler Deutschlands feierte am gestrigen Samstag sein 75 jähriges Firmenjubiläum.  Welche interessanten Überraschungen es neben einem Roboter noch gab, erfahrt ihr im Verlauf des Artikels.

Pickmann Kervenheim zeigt nicht nur Motorsägen

Aufmerksam geworden auf dieses Event, bin ich schon vor zwei Wochen, durch einen detaillierten Hausprospekt, der in meinem Briefkasten lag.

In dem Blättchen wurden interessante Dinge versprochen, deshalb habe ich mich gestern früh auf den Weg gemacht und bei Pickmann tolle Events sehen können, aber dazu gleich mehr.

Motorsäge bei Pickmann in Kervenheim

Motorsäge bei Pickmann in Kervenheim

Die Gäste kamen zahlreich, die aufgeblasene, übergroße orange-weiße Motorsäge war schon von Weitem zu sehen, Pickmann konnte man so nicht verfehlen.

Es war ja auch bestes Wetter für solch eine Veranstaltung und auch der Termin nach den Sommerferien war gut gewählt.

Stihl Timbersports mit Andreas Striewe bei Pickmann

Das Stihl Timbersports Team darf bei einem Tag, der offen Türe, wo sich alles um Motorsägen dreht, natürlich nicht fehlen.

Stiihl Timbersports Vorführungen bei Pickmann in Kervenheim

Stihl Timbersports Vorführungen bei Pickmann in Kervenheim

Bei Würstchen und Kuchen zu zivilen Preisen konnte man in Ruhe auf den bereitgestellten Bänken und Tischen die Timbersports Wettkampfdisziplinen Springboard, Standing Block Chop und Sportholzfällen auf der Bühne verfolgen.

Andreas Striewe zeigte in verschiedenen Disziplinen seine Geschicklichkeit sowohl mit der Motorsäge als auch mit der Wettkampfaxt. Mit einer 60 PS starken „Hot-Saw“ trennte er in 15 Sekunden zwei Scheiben eines 50 cm dicken Baumstammes ab.

Shapoor Engineer der Schnellschnitzer in Kervenheim

Ein großes Highlight auf dem Gelände der Pickmanns war der Motorsägen-Schnellschnitzer Shapoor Engineer.

In Kervenheim hatte Shapoor Engineer großen Besucherandrang

In Kervenheim hatte Shapoor Engineer großen Besucherandrang

Mit seinen modifizierten Motorsägen schnitzte er aus eckigen Holzblöcken schöne Eulen, große Figuren und Motorsägen-Plastiken.

Mit Atemschutz, Gehörschutz und Sonnenbrille schnibbelte und sägte der Weltmeister im Schnellschnitzen an den schon grob vorgeformten Plastiken.

Auf seiner Webseite Crazychainsaw gibt es weitere geschnitzte Figuren und Plastiken zu entdecken.

Motorsägen – Oldtimer – Bogensäge

Bogensäge bei Pickmann

Bogensäge beim Tag der offenen Türe: Pickmann Kervenheim

Zahlreiche historische Motorsägen waren ein weiterer Höhepunkt für Liebhaber und Interessenten rund um die Forstarbeit. Unter anderem gab es eine seltene Bogensäge zu sehen, die hier rechts im Bild unten erscheint.

Pickmanns neue Ausstellungsräume

In den neuen Ausstellungsräumen der Firma Pickmann, die erst im letzten April neu eröffnet wurden, gibt es von Motorsägen über Zubehör bis zur Schutzkleidung alles für das Forsthandwerk.

Aber auch Rasenmäher, Rasen-Roboter und ein Gartengeräteprogramm von Viking gehören zum Standard bei den Pickmanns in Kevelaer Kervenheim.

Fazit: eine gelungene Veranstaltung nicht nur für Motorsägenfans und eine perfekte Präsentation der alteingesessenen Fachfirma für Motorsägen und Gartengeräte.

0 Kommentare… add one

Einen Kommentar hinterlassen